Wer ein völkerrechtliches Verbrechen begeht, ist hierfür strafrechtlich verantwortlich, auch wenn nationales Recht für ein völkerrechtliches Verbrechen keine Strafe androht, ist der Täter nach dem Völkerrecht strafbar.

… Jede Person, welche ein völkerrechtliches Verbrechen begeht, ist hierfür strafrechtlich verantwortlich. Auch wenn das nationale Recht für ein völkerrechtliches Verbrechen keine Strafe androht, ist der Täter nach dem Völkerrecht strafbar. Auch Staatsoberhäupter und Regierungsmitglieder sind für von ihnen begangene völkerrechtliche Verbrechen nach dem Völkerrecht verantwortlich. Handeln auf höheren Befehl befreit nicht von völkerrechtlicher Verantwortlichkeit, […] DER Weg zum MenschSEIN in FREIHEIT und SELBSTbestimmung – Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch…

"Wer ein völkerrechtliches Verbrechen begeht, ist hierfür strafrechtlich verantwortlich, auch wenn nationales Recht für ein völkerrechtliches Verbrechen keine Strafe androht, ist der Täter nach dem Völkerrecht strafbar."

Das außergewöhnlich brutale Verbrechen an Gerd Michael Straten in Koblenz

Er trank nur selten Alkohol, nahm keine Drogen. Er legte Wert auf ein gepflegtes Äußeres, interessierte sich für Politik, Zeitgeschehen und Kunst. Ein Foto zeigt Gerd Michael Straten mit einer Baseballkappe hintergründig lächelnd. Nein, wie ein Obdachloser sah der 59-Jährige wirklich nicht aus. Obdachlosenhelfer beschreiben das Opfer als „freundlichen, aber verschlossenen Einzelgänger“. Straten sei im […] lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

"Das außergewöhnlich brutale Verbrechen an Gerd Michael Straten in Koblenz"

„Mein Verbrechen ist, daß ich will, daß Deutschland die Heimat der Deutschen bleibt!“

Der wegen „Volksverhetzung“ verurteilte Horst Mahler, soll nach seiner Auslieferung aus Ungarn seine Reststrafe weiter in der Justizvollzugsanstalt Brandenburg/Havel verbüßen. Der 81-Jährige war im April vor seinem angeordneten Haftantritt nach Ungarn gereist und hatte dort Asyl beantragt. Mitte Mai wurde er in der ungarischen Grenzstadt Sopron festgenommen. Ein Gericht in Budapest kündigte am Dienstag nach […] lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

"„Mein Verbrechen ist, daß ich will, daß Deutschland die Heimat der Deutschen bleibt!“"

„Diese Meinung ist ein Verbrechen!“

Deutschland im Jahr 2017 – Zensur und Terror gegen Andersdenkende, noch viel schlimmer als damals in der DDR! Gemeinsam mit den Medien setzen die Parteien in der BRiD Entscheidungen durch, die mit der öffentlichen Meinung nicht übereinstimmen. Volksabstimmungen, wie sie zum Beispiel bei der Einführung des Euro nötig gewesen wären, werden verhindert. Sie kontrollieren soziale Medien […] lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

"„Diese Meinung ist ein Verbrechen!“"

‚Als die Soldaten kamen‘ – Die verdrängten Verbrechen am Ende des Krieges.

Die Soldaten, die am Ende des Zweiten Weltkriegs Deutschland von der, ach so schlimmen, nationalsozialistischen Herrschaft befreiten, brachten für viele Frauen neues Leid. Zahllose Mädchen und Frauen (und auch etliche Männer) wurden Opfer sexueller Gewalt, überall im Land. Denn entgegen der weit verbreiteten Vorstellung wurden nicht nur „die Russen“ zu Tätern, sondern auch Amerikaner, Franzosen […] lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

"‚Als die Soldaten kamen‘ – Die verdrängten Verbrechen am Ende des Krieges."