Alle Menschen sind ausgestattet mit natürlichen, unveräußerlichen Rechten und niemand steht zwischen ihnen und dem Schöpfer. Nichts steht über diesem Gesetz.

Seit dem 21. Juni 2011 ist die Romanus Pontifex offiziell aufgelöst, über Ritus Mandamus und Ritus Probatum; öffentlicher Eintrag Nummer 983210-331235-01004. Hiermit ist alle Rechtsprechung des Römischen Reiches auf der Erde null und nichtig. Alle Cestui Que Vie-Trustssind seit dem 15. August 2011 über den Ritus Probatum Regnum und Ritus Mandamus aufgelöst. (Öffentlicher Eintrag des […] DER Weg zum MenschSEIN in Freiheit und SELBSTbestimmung – Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch…

"Alle Menschen sind ausgestattet mit natürlichen, unveräußerlichen Rechten und niemand steht zwischen ihnen und dem Schöpfer. Nichts steht über diesem Gesetz."

Das Drama bleibt – oder: Wir Rechten hatten Recht. Leider!

Wir schaffen das! Während die ganze Welt ungläubig über die deutsche Selbstaufgabe: „Wir schaffen das!“ staunte und über Vollidioten die „Refugees Welcome-Plakate“ hochhielten lächelte, wird es für unser Land mit jedem Tag schwerer, die Entwicklung umzukehren. Das Schlimmste dabei – Die wahre Flüchtlingswelle steht erst noch bevor: Zahlreiche junge Männer, die 2015/16/17 über die Grenzen kamen, […] lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

"Das Drama bleibt – oder: Wir Rechten hatten Recht. Leider!"

Das Drama bleibt – oder: Wir Rechten hatten Recht. Leider!

Wir schaffen das! Während die ganze Welt ungläubig über die deutsche Selbstaufgabe: „Wir schaffen das!“ staunte und über Vollidioten die „Refugees Welcome-Plakate“ hochhielten lächelte, wird es für unser Land mit jedem Tag schwerer, die Entwicklung umzukehren. Das Schlimmste dabei – Die wahre Flüchtlingswelle steht erst noch bevor: Zahlreiche junge Männer, die 2015/16/17 über die Grenzen kamen, […] lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

"Das Drama bleibt – oder: Wir Rechten hatten Recht. Leider!"

Expertisen zu Deinen Rechten

GEWALTENTEILUNG 11. Oktober 2014 Lesezeit: ca. 11 min.Die Rechtsprechende Gewalt als Bestandteil der öffentlichen Gewalt in der Bundesrepublik Deutschland verfügt verfassungswidrig über kein besonderes Verfassungsorgan zur Ausübung der Staatsgewalt für das Volk gemäß Art. 20 Abs. 2 GG. Dadurch ist die Rechtsprechung jeder Kontrolle durch das Volk entzogen. Verfassungsrechtliche Grundlagen Verfassungsrechtliche Grundlagen der Gewaltenteilung sind […] DER Weg zum MenschSEIN in Freiheit und SELBSTbestimmung – Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch…

"Expertisen zu Deinen Rechten"