Konzepte gegen die Arbeitslosigkeit

In den Nachrichten wird ständig über »mehr Wachstum und Investitionen« geredet, damit mehr Arbeitsplätze geschaffen werden. – Das ist das Instrumentarium der Politiker in der Marktwirtschaft. https://www.pressenza.com/de/2018/08/philippe-van-parijs-der-groesste-einwand-gegen-ein-grundeinkommen-ist-die-moral/ Aber ständig mehr produzieren ist nicht »ökologisch«. Und die Produktion geschieht nicht, weil wirklich Bedarf vorhanden ist, sondern weil durch »Wachstum« und Investitionen mehr Arbeitsplätze geschaffen werden sollen, die dann wiederum den Menschen Einkommen ermöglichen. Das ist »der Umweg« und die Ideologie der Arbeitsgesellschaft. – Sie wird heute…

"Konzepte gegen die Arbeitslosigkeit"

Konzepte gegen die Arbeitslosigkeit

In den Nachrichten wird ständig über »mehr Wachstum und Investitionen« geredet, damit mehr Arbeitsplätze geschaffen werden. – Das ist das Instrumentarium der Politiker in der Marktwirtschaft. https://www.pressenza.com/de/2018/08/philippe-van-parijs-der-groesste-einwand-gegen-ein-grundeinkommen-ist-die-moral/ Aber ständig mehr produzieren ist nicht »ökologisch«. Und die Produktion geschieht nicht, weil wirklich Bedarf vorhanden ist, sondern weil durch »Wachstum« und Investitionen mehr Arbeitsplätze geschaffen werden sollen, die dann wiederum den Menschen Einkommen ermöglichen. Das ist »der Umweg« und die Ideologie der Arbeitsgesellschaft. – Sie wird heute…

"Konzepte gegen die Arbeitslosigkeit"

Konzepte gegen die Arbeitslosigkeit

In den Nachrichten wird ständig über »mehr Wachstum und Investitionen« geredet, damit mehr Arbeitsplätze geschaffen werden. – Das ist das Instrumentarium der Politiker in der Marktwirtschaft. https://www.pressenza.com/de/2018/08/philippe-van-parijs-der-groesste-einwand-gegen-ein-grundeinkommen-ist-die-moral/ Aber ständig mehr produzieren ist nicht »ökologisch«. Und die Produktion geschieht nicht, weil wirklich Bedarf vorhanden ist, sondern weil durch »Wachstum« und Investitionen mehr Arbeitsplätze geschaffen werden sollen, die dann wiederum den Menschen Einkommen ermöglichen. Das ist »der Umweg« und die Ideologie der Arbeitsgesellschaft. – Sie wird heute…

"Konzepte gegen die Arbeitslosigkeit"

Konzepte gegen die Arbeitslosigkeit

In den Nachrichten wird ständig über »mehr Wachstum und Investitionen« geredet, damit mehr Arbeitsplätze geschaffen werden. – Das ist das Instrumentarium der Politiker in der Marktwirtschaft. https://www.pressenza.com/de/2018/08/philippe-van-parijs-der-groesste-einwand-gegen-ein-grundeinkommen-ist-die-moral/ Aber ständig mehr produzieren ist nicht »ökologisch«. Und die Produktion geschieht nicht, weil wirklich Bedarf vorhanden ist, sondern weil durch »Wachstum« und Investitionen mehr Arbeitsplätze geschaffen werden sollen, die dann wiederum den Menschen Einkommen ermöglichen. Das ist »der Umweg« und die Ideologie der Arbeitsgesellschaft. – Sie wird heute…

"Konzepte gegen die Arbeitslosigkeit"

Konzepte gegen die Arbeitslosigkeit

In den Nachrichten wird ständig über »mehr Wachstum und Investitionen« geredet, damit mehr Arbeitsplätze geschaffen werden. – Das ist das Instrumentarium der Politiker in der Marktwirtschaft. https://www.pressenza.com/de/2018/08/philippe-van-parijs-der-groesste-einwand-gegen-ein-grundeinkommen-ist-die-moral/ Aber ständig mehr produzieren ist nicht »ökologisch«. Und die Produktion geschieht nicht, weil wirklich Bedarf vorhanden ist, sondern weil durch »Wachstum« und Investitionen mehr Arbeitsplätze geschaffen werden sollen, die dann wiederum den Menschen Einkommen ermöglichen. Das ist »der Umweg« und die Ideologie der Arbeitsgesellschaft. – Sie wird heute…

"Konzepte gegen die Arbeitslosigkeit"

Konzepte gegen die Arbeitslosigkeit

In den Nachrichten wird ständig über »mehr Wachstum und Investitionen« geredet, damit mehr Arbeitsplätze geschaffen werden. – Das ist das Instrumentarium der Politiker in der Marktwirtschaft. https://www.pressenza.com/de/2018/08/philippe-van-parijs-der-groesste-einwand-gegen-ein-grundeinkommen-ist-die-moral/ Aber ständig mehr produzieren ist nicht »ökologisch«. Und die Produktion geschieht nicht, weil wirklich Bedarf vorhanden ist, sondern weil durch »Wachstum« und Investitionen mehr Arbeitsplätze geschaffen werden sollen, die dann wiederum den Menschen Einkommen ermöglichen. Das ist »der Umweg« und die Ideologie der Arbeitsgesellschaft. – Sie wird heute…

"Konzepte gegen die Arbeitslosigkeit"

Konzepte gegen die Arbeitslosigkeit

In den Nachrichten wird ständig über »mehr Wachstum und Investitionen« geredet, damit mehr Arbeitsplätze geschaffen werden. – Das ist das Instrumentarium der Politiker in der Marktwirtschaft. https://www.pressenza.com/de/2018/08/philippe-van-parijs-der-groesste-einwand-gegen-ein-grundeinkommen-ist-die-moral/ Aber ständig mehr produzieren ist nicht »ökologisch«. Und die Produktion geschieht nicht, weil wirklich Bedarf vorhanden ist, sondern weil durch »Wachstum« und Investitionen mehr Arbeitsplätze geschaffen werden sollen, die dann wiederum den Menschen Einkommen ermöglichen. Das ist »der Umweg« und die Ideologie der Arbeitsgesellschaft. – Sie wird heute…

"Konzepte gegen die Arbeitslosigkeit"

Konzepte gegen die Arbeitslosigkeit

In den Nachrichten wird ständig über »mehr Wachstum und Investitionen« geredet, damit mehr Arbeitsplätze geschaffen werden. – Das ist das Instrumentarium der Politiker in der Marktwirtschaft. https://www.pressenza.com/de/2018/08/philippe-van-parijs-der-groesste-einwand-gegen-ein-grundeinkommen-ist-die-moral/ Aber ständig mehr produzieren ist nicht »ökologisch«. Und die Produktion geschieht nicht, weil wirklich Bedarf vorhanden ist, sondern weil durch »Wachstum« und Investitionen mehr Arbeitsplätze geschaffen werden sollen, die dann wiederum den Menschen Einkommen ermöglichen. Das ist »der Umweg« und die Ideologie der Arbeitsgesellschaft. – Sie wird heute…

"Konzepte gegen die Arbeitslosigkeit"

Konzepte gegen die Arbeitslosigkeit

In den Nachrichten wird ständig über »mehr Wachstum und Investitionen« geredet, damit mehr Arbeitsplätze geschaffen werden. – Das ist das Instrumentarium der Politiker in der Marktwirtschaft. https://www.pressenza.com/de/2018/08/philippe-van-parijs-der-groesste-einwand-gegen-ein-grundeinkommen-ist-die-moral/ Aber ständig mehr produzieren ist nicht »ökologisch«. Und die Produktion geschieht nicht, weil wirklich Bedarf vorhanden ist, sondern weil durch »Wachstum« und Investitionen mehr Arbeitsplätze geschaffen werden sollen, die dann wiederum den Menschen Einkommen ermöglichen. Das ist »der Umweg« und die Ideologie der Arbeitsgesellschaft. – Sie wird heute…

"Konzepte gegen die Arbeitslosigkeit"

Konzepte gegen die Arbeitslosigkeit

In den Nachrichten wird ständig über »mehr Wachstum und Investitionen« geredet, damit mehr Arbeitsplätze geschaffen werden. – Das ist das Instrumentarium der Politiker in der Marktwirtschaft. https://www.pressenza.com/de/2018/08/philippe-van-parijs-der-groesste-einwand-gegen-ein-grundeinkommen-ist-die-moral/ Aber ständig mehr produzieren ist nicht »ökologisch«. Und die Produktion geschieht nicht, weil wirklich Bedarf vorhanden ist, sondern weil durch »Wachstum« und Investitionen mehr Arbeitsplätze geschaffen werden sollen, die dann wiederum den Menschen Einkommen ermöglichen. Das ist »der Umweg« und die Ideologie der Arbeitsgesellschaft. – Sie wird heute…

"Konzepte gegen die Arbeitslosigkeit"

Konzepte gegen die Arbeitslosigkeit

In den Nachrichten wird ständig über »mehr Wachstum und Investitionen« geredet, damit mehr Arbeitsplätze geschaffen werden. – Das ist das Instrumentarium der Politiker in der Marktwirtschaft. https://www.pressenza.com/de/2018/08/philippe-van-parijs-der-groesste-einwand-gegen-ein-grundeinkommen-ist-die-moral/ Aber ständig mehr produzieren ist nicht »ökologisch«. Und die Produktion geschieht nicht, weil wirklich Bedarf vorhanden ist, sondern weil durch »Wachstum« und Investitionen mehr Arbeitsplätze geschaffen werden sollen, die dann wiederum den Menschen Einkommen ermöglichen. Das ist »der Umweg« und die Ideologie der Arbeitsgesellschaft. – Sie wird heute…

"Konzepte gegen die Arbeitslosigkeit"

Demo gegen die Justiz

Sehr geehrte Damen und Herren,   eine Demo gegen die Justiz ist immer berechtigt. Die Teilnehmer des Juristentages wissen natürlich alle Bescheid und werden davon nicht erreicht oder gar berührt. Aber vielleicht sind ein paar mehr Journalisten da, denen man einige Tatsachen nahebringen oder Kurzdarstellungen (<1 Seite!) mitgeben kann, z.B. In der plutokratischen cäsaropapistischen (Verhalten *und* Gedanken maßregelnden) […] DER Weg zum MenschSEIN in FREIHEIT und SELBSTbestimmung – Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch…

"Demo gegen die Justiz"

Demo gegen die Justiz

Sehr geehrte Damen und Herren,   eine Demo gegen die Justiz ist immer berechtigt. Die Teilnehmer des Juristentages wissen natürlich alle Bescheid und werden davon nicht erreicht oder gar berührt. Aber vielleicht sind ein paar mehr Journalisten da, denen man einige Tatsachen nahebringen oder Kurzdarstellungen (<1 Seite!) mitgeben kann, z.B. In der plutokratischen cäsaropapistischen (Verhalten *und* Gedanken maßregelnden) […] DER Weg zum MenschSEIN in FREIHEIT und SELBSTbestimmung – Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch…

"Demo gegen die Justiz"

MRTV – Polizei – Schutzhaftgesetz gegen die Verfassungordnung

http://ichr.de/ https://zentralmeldeamt.ch/ Dokumente: http://www.opferhilfe-mensch.net/file… http://www.opferhilfe-mensch.net/file… http://www.opferhilfe-mensch.net/file… Für das Wirksam werden der Rechthilfe müssen folgende Bedingungen eingehalten werden. Die Rechthilfe bringenden Organisationen müssen materiel errichtet werden (Arche) und sind keine Dienstleister (NGO-Non Gouverment Organisation und NPO-Non Profit Organisation). Die zugehörigen Menschen im ZentralemMeldeAmt müssen alle ihren Beitrag zum Freiwerden freiwillig leisten (ein ge-Danke im Glaube). Die […] DER Weg zum MenschSEIN in Freiheit und SELBSTbestimmung – Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch…

"MRTV – Polizei – Schutzhaftgesetz gegen die Verfassungordnung"

Ich habe nichts gegen Ausländer, aber …

Ursprünglich veröffentlicht auf DER Weg zum MenschSEIN in Freiheit und SELBSTbestimmung – Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch gegangen werden. – Wer geht mit?: ♥ Aktueller den je ♥ Wem gehört die Erde? https://bewusstscout.wordpress.com/2015/08/17/mein-land-dein-land-wem-gehoert-die-erde/ DER Weg zum MenschSEIN in Freiheit und SELBSTbestimmung – Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch gegangen werden. – Wer geht mit? Ursprünglichen Post anzeigen Advertisements DER Weg zum MenschSEIN in Freiheit und SELBSTbestimmung…

"Ich habe nichts gegen Ausländer, aber …"