Doppelte Staatsbürgerschaft eine „Herzensangelegenheit für Südtirol“

Die unlängst an der „Unrechtsgrenze“ zwischen Österreich und Italien abgehaltene Brenner-Kundgebung, die das seit bald hundert Jahren unerfüllt gebliebene Selbstbestimmungsverlangen der Tiroler aus Aktualitätsbezug mit der Unterstützung des Unabhängigkeits- und Eigenstaatlichkeitsbegehrs der Katalanen verband, stand just im Zeichen der seit einigen Jahren von Südtirolern geforderten und bislang mit allerlei Ausflüchten vom offiziellen Wien abgelehnten Forderung […] lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

"Doppelte Staatsbürgerschaft eine „Herzensangelegenheit für Südtirol“"