An die Schlafschafe – Der neue Brief von Petra Paulsen

Heute in aller Herrgottsfrühe weckte mich ein lautes „Määäh!“, denn eines unserer Schafe hatte sich mal wieder einen Weg gesucht, das grüne Gras außerhalb des umzäunten Geheges beim Nachbarn zu fressen. Dort schmeckt es aus mir nicht bekannten Gründen anscheinend immer besser. Erst war ich ein wenig genervt über diesen morgendlichen Ausflug unseres zotteligen Wiederkäuers, mittlerweile bin ich dem dicken Olli aber dankbar für sein Verhalten, hat er mir doch damit den Aufhänger für diesen…

"An die Schlafschafe – Der neue Brief von Petra Paulsen"

An die Schlafschafe – Der neue Brief von Petra Paulsen

Heute in aller Herrgottsfrühe weckte mich ein lautes „Määäh!“, denn eines unserer Schafe hatte sich mal wieder einen Weg gesucht, das grüne Gras außerhalb des umzäunten Geheges beim Nachbarn zu fressen. Dort schmeckt es aus mir nicht bekannten Gründen anscheinend immer besser. Erst war ich ein wenig genervt über diesen morgendlichen Ausflug unseres zotteligen Wiederkäuers, mittlerweile bin ich dem dicken Olli aber dankbar für sein Verhalten, hat er mir doch damit den Aufhänger für diesen…

"An die Schlafschafe – Der neue Brief von Petra Paulsen"

An die Schlafschafe – Der neue Brief von Petra Paulsen

Heute in aller Herrgottsfrühe weckte mich ein lautes „Määäh!“, denn eines unserer Schafe hatte sich mal wieder einen Weg gesucht, das grüne Gras außerhalb des umzäunten Geheges beim Nachbarn zu fressen. Dort schmeckt es aus mir nicht bekannten Gründen anscheinend immer besser. Erst war ich ein wenig genervt über diesen morgendlichen Ausflug unseres zotteligen Wiederkäuers, mittlerweile bin ich dem dicken Olli aber dankbar für sein Verhalten, hat er mir doch damit den Aufhänger für diesen…

"An die Schlafschafe – Der neue Brief von Petra Paulsen"

An die Schlafschafe – Der neue Brief von Petra Paulsen

Heute in aller Herrgottsfrühe weckte mich ein lautes „Määäh!“, denn eines unserer Schafe hatte sich mal wieder einen Weg gesucht, das grüne Gras außerhalb des umzäunten Geheges beim Nachbarn zu fressen. Dort schmeckt es aus mir nicht bekannten Gründen anscheinend immer besser. Erst war ich ein wenig genervt über diesen morgendlichen Ausflug unseres zotteligen Wiederkäuers, mittlerweile bin ich dem dicken Olli aber dankbar für sein Verhalten, hat er mir doch damit den Aufhänger für diesen…

"An die Schlafschafe – Der neue Brief von Petra Paulsen"

Die Flüchtlingslüge: Petra Paulsens offener Brief an die ARD

Wussten Sie schon, dass es gar keine illegale Masseneinwanderung gibt, sondern es sich dabei lediglich um eine Illusion der Unterzeichner der Erklärung 2018 handelt. Nein? Dann schauen Sie mal in die ARD-Sendung „Titel Thesen Temperamente“ vom 8. April 2018 (ab Minute 9). Bestsellerautorin Petra Paulsen hat sich die Sendung angeschaut und ist fassungslos. Nun verfasste sie einen offenen Brief an die ARD-Verantwortlichen. Hier ihr Schreiben im Wortlaut: Gesendet: Montag, 09. April 2018 um 15:31 Uhr An: info@DasErste.de Betreff: Offener Brief…

"Die Flüchtlingslüge: Petra Paulsens offener Brief an die ARD"

Die Flüchtlingslüge: Petra Paulsens offener Brief an die ARD

Wussten Sie schon, dass es gar keine illegale Masseneinwanderung gibt, sondern es sich dabei lediglich um eine Illusion der Unterzeichner der Erklärung 2018 handelt. Nein? Dann schauen Sie mal in die ARD-Sendung „Titel Thesen Temperamente“ vom 8. April 2018 (ab Minute 9). Bestsellerautorin Petra Paulsen hat sich die Sendung angeschaut und ist fassungslos. Nun verfasste sie einen offenen Brief an die ARD-Verantwortlichen. Hier ihr Schreiben im Wortlaut: Gesendet: Montag, 09. April 2018 um 15:31 Uhr An: info@DasErste.de Betreff: Offener Brief…

"Die Flüchtlingslüge: Petra Paulsens offener Brief an die ARD"

Petra Paulsen Brief: „Was für ein teuflisches Spiel wird gespielt?“

„Betr.: Historisch einzigartiges Experiment, Sehr geehrte Frau geschäftsführende Bundeskanzlerin Merkel …“ so beginnt der zweite Offene Brief der Lehrerin Petra Paulsen an die Bundeskanzlerin. Petra Paulsen stellt in ihrem Brief die provokante Frage“ Was wird hier für ein mieses, was für ein teuflisches Spiel gespielt?“ Petra Paulsen spricht aus, was viele denken und sich nicht […] lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

"Petra Paulsen Brief: „Was für ein teuflisches Spiel wird gespielt?“"

Petra Paulsen Brief: „Was für ein teuflisches Spiel wird gespielt?“

„Betr.: Historisch einzigartiges Experiment, Sehr geehrte Frau geschäftsführende Bundeskanzlerin Merkel …“ so beginnt der zweite Offene Brief der Lehrerin Petra Paulsen an die Bundeskanzlerin. Petra Paulsen stellt in ihrem Brief die provokante Frage“ Was wird hier für ein mieses, was für ein teuflisches Spiel gespielt?“ Petra Paulsen spricht aus, was viele denken und sich nicht […] lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

"Petra Paulsen Brief: „Was für ein teuflisches Spiel wird gespielt?“"

Petra Paulsen Brief: „Was für ein teuflisches Spiel wird gespielt?“

„Betr.: Historisch einzigartiges Experiment, Sehr geehrte Frau geschäftsführende Bundeskanzlerin Merkel …“ so beginnt der zweite Offene Brief der Lehrerin Petra Paulsen an die Bundeskanzlerin. Petra Paulsen stellt in ihrem Brief die provokante Frage“ Was wird hier für ein mieses, was für ein teuflisches Spiel gespielt?“ Petra Paulsen spricht aus, was viele denken und sich nicht […] lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

"Petra Paulsen Brief: „Was für ein teuflisches Spiel wird gespielt?“"

Offener Brief an die jungen Menschen in diesem Land

„Die Kinder der heutigen Zeit haben kaum eine andere Wahl, als das, was um sie herum geschieht, als normal zu empfinden. Sie kennen es nicht anders.“ In einem Offenen Brief an die jungen Menschen in diesem Land, gibt Monika Schneider ihrer Sorge Ausdruck. Geboren zwischen 1960 und 1965, als es mit der Wirtschaft noch bergauf […] lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

"Offener Brief an die jungen Menschen in diesem Land"

Offener Brief an die jungen Menschen in diesem Land

„Die Kinder der heutigen Zeit haben kaum eine andere Wahl, als das, was um sie herum geschieht, als normal zu empfinden. Sie kennen es nicht anders.“ In einem Offenen Brief an die jungen Menschen in diesem Land, gibt Monika Schneider ihrer Sorge Ausdruck. Geboren zwischen 1960 und 1965, als es mit der Wirtschaft noch bergauf […] lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

"Offener Brief an die jungen Menschen in diesem Land"

Offener Brief an die jungen Menschen in diesem Land

„Die Kinder der heutigen Zeit haben kaum eine andere Wahl, als das, was um sie herum geschieht, als normal zu empfinden. Sie kennen es nicht anders.“ In einem Offenen Brief an die jungen Menschen in diesem Land, gibt Monika Schneider ihrer Sorge Ausdruck. Geboren zwischen 1960 und 1965, als es mit der Wirtschaft noch bergauf […] lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

"Offener Brief an die jungen Menschen in diesem Land"