An welchem Denken Sie das Alte erkennen

Ich wollte es erst in einen einzigen Textklumpen packen, um so die „Schwere“ zum Ausdruck zu bringen, mit der so mancher unterwegs ist. Sorgen machen; sich mögliche Horror-Szenarien und apokalyptische Bilder vor Augen führen; der Glaube an gerechte Vorgesetzte, Wahlen und Parteien; die gewohnte Abgabe von Verantwortung bei Wahlen; klassische Ideologien (Sozialismus, Kapitalismus, Kommunismus, etc.); […] DER Weg zum MenschSEIN in FREIHEIT und SELBSTbestimmung – Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch…

"An welchem Denken Sie das Alte erkennen"

Was das Alte und das Neue ausmacht

Die Überwindung konventionell-traditioneller Denk- und Verhaltensmuster verlangt mehr, als nur gewohnte Willensbekundungen und Absichtserklärungen. Auch ist es ein Irrtum, dass erst das Alte weg muss, damit das Neue gemacht werden kann. Das Neue zeichnet sich zunächst erst mal durch einen schrittweise verlaufenden Umdenk-, dem Infragestellungsprozess des Bisherigen – genauer: der bisherigen Ordnung und ihren Institutionen, […] DER Weg zum MenschSEIN in FREIHEIT und SELBSTbestimmung – Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch…

"Was das Alte und das Neue ausmacht"

Was das Alte und das Neue ausmacht

Die Überwindung konventionell-traditioneller Denk- und Verhaltensmuster verlangt mehr, als nur gewohnte Willensbekundungen und Absichtserklärungen. Auch ist es ein Irrtum, dass erst das Alte weg muss, damit das Neue gemacht werden kann. Das Neue zeichnet sich zunächst erst mal durch einen schrittweise verlaufenden Umdenk-, dem Infragestellungsprozess des Bisherigen – genauer: der bisherigen Ordnung und ihren Institutionen, […] DER Weg zum MenschSEIN in FREIHEIT und SELBSTbestimmung – Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch…

"Was das Alte und das Neue ausmacht"

Trauerarbeit um das alte Weltbild

Weltbilder sterben wie die Fliegen. Es darf getrauert werden. Die neuen Erkenntnisse über die Struktur und die Formung unserer Verhaltensweisen durch Erziehung und Erfahrung machen die Einsicht unausweichlich, dass der Mensch selbst und nicht irgendeine anonyme Macht sein Schicksal bestimmt. Sein Weltbild entscheidet über sein Verhalten. Jeder Mensch besitzt ungeahnte Fähigkeiten und ein einzigartiges Potential […] lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

"Trauerarbeit um das alte Weltbild"