Quantenphilosophie, Bewusstsein und die Grenzen von Naturwissenschaft und Religion | Ulrich Warnke

Die Antwort auf die Frage, ob es ein Leben nach dem Tod gibt, hängt wesentlich davon ab, ob Bewusstsein auch außerhalb des Körpers existieren kann. In den Naturwissenschaften ist das Wesen des Bewusstseins nur ein Thema am Rande. In der Quantenphilosophie steht es im Zentrum. Der Saarländer Biologe Ulrich Warnke erklärt in diesem Gespräch, warum. Und er zeigt die Grenzen der heutigen Naturwissenschaft auf.

Buchhinweis: „Quantenphilosophie und Interwelt“ von Ulrich Warnke: http://www.amazon.de/Quantenphilosophie-Interwelt-Zugang-verborgenen-menschlichen/dp/3943416046/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1461222074&sr=8-1&keywords=Ulrich+Warnke

Redaktion, Interview, Schnitt: Werner Huemer
Grafik, Kamera, Regie: Mehmet Yesilgöz

© 2016 by thanatos.tv

BITTE UNTERSTÜTZEN SIE DIESEN KANAL MIT IHRER SPENDE!
Kontowortlaut: Thanatos – Verein
IBAN: AT13 1400 0862 1017 7770
BIC: BAWAATWW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

67 − = 63