Nordostpassage: Russlands Schifffahrtsroute bringt mehr als elf Milliarden US-Dollar an Investitionen ein

Die Nordostpassage ist von der Distanz her die kürzeste Schifffahrtsverbindung zwischen Europa und Asien. Die Distanzersparnis kann im besten Fall rund ein Drittel der Route über den Suezkanal betragen. Es ist ein langer Weg von Hamburg nach Tokio. Früher mussten Schiffe erstmal Afrika umrunden und gesamt 28.000 Kilometer zurücklegen. Erst seit dem Bau des Suezkanal […]

Der Beitrag Nordostpassage: Russlands Schifffahrtsroute bringt mehr als elf Milliarden US-Dollar an Investitionen ein erschien zuerst auf lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft.

lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 − = 13