FN24 | Sharing Economy – Eine Alternative zum kapitalistischen Wirtschaftssystem

Sharing Economy – Eine Alternative zum kapitalistischen Wirtschaftssystem oder nur ein weiterer Schritt hin zur totalen Dienstleistungsgesellschaft?

Zu Wort kommen Harald Staun, Kulturredakteur der FAZ, Aurica Naumann von Drive Now, Werner Eichhorst vom Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit, Friederike Well von Foodsharing, Thomas Schmid von den freien Lastenradlern

Radio: LoraMuc, München im www
Produktionsdatum: 08.01.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

55 − 54 =