Die USA-“Rezepte” und das „nordkoreanische Problem“

Die USA diktieren anderen Ländern „Rezepte“, während der Dialog ihnen ganz fremd ist. So reagierte der Sprecher der Staatsduma (russisches Unterhaus), Wjatscheslaw Wolodin, auf Washingtons Nichtteilnahme an der 137. Versammlung der Interparlamentarischen Union (IPU) in Sankt Petersburg. „Der Kongress dieses Landes glaubt, dass es diese Plattform nicht braucht“, betonte Wolodin. Heute besitzen 50 Einzelpersonen so […]
lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

54 − = 51