AM SCHAUPLATZ Österreich, Nein Danke! ORF 2 (Freeman)

Sendung von ORF 2 am 28.01.2016 um 21:05

Sie nennen sich "Freemen" oder "Souveräne". Den Staat und seine Gesetze erkennen sie nicht an. Sie zahlen keine Steuern, sind nicht sozialversichert und ignorieren Strafmandate und andere Bescheide.

„Der Staat Österreich ist eine Firma, mit der habe ich keinen Vertrag“, sagt Joe Kreissl, ein wichtiger Kopf der Bewegung. Er und seine Mitstreiter planen, aus Österreich auszutreten. In einem Schloss in Oberösterreich wollen sie einen eigenen Staat gründen, mit eigener Gerichtsbarkeit. Der soll 'Erlösterreich' heissen und sie von Österreich erlösen. Die Behörden stehen der Bewegung eher ratlos gegenüber. Sind die Freemen gefährlich oder gar rechtsextrem? Oder nur Provokateure? Zu wenig weiß man über ihre Ideologie. Nur, dass die Vorbilder der Bewegung in Nordamerika sitzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

80 + = 84