Alte Menschen – Man betrachtet sie im besten Fall als bemittleidenswert

Alte Menschen dem kapitalistischen Kosten-Nutzen-Denken zu unterwerfen ist ein Frontalangriff auf deren Würde. Alte Menschen werden in der öffentlichen Wahrnehmung oft beurteilt wie gescheiterte Jüngere: Fast alles können sie nicht mehr so gut. Man betrachtet sie im besten Fall als bemittleidenswert, im schlechtesten als Nerv- und Kostenfaktoren. Dabei wird zu selten gesehen, dass nicht Senioren […]

Der Beitrag Alte Menschen – Man betrachtet sie im besten Fall als bemittleidenswert erschien zuerst auf lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft.

lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + 1 =